Schamanische  Energiearbeit 

   REGINA LACKNER



Die schamanische Heilsitzung 

Wenn Sie nicht sicher sind, ob die schamanische Energiearbeit für Ihr Thema geeignet ist,  oder Sie Fragen zum Ablauf haben kontaktieren Sie mich gerne . Vor Sitzungsbeginn klären wir nochmals ab, dass diese keinen Arztbesuch ersetzt, dies ist auch schriftlich zu bestätigen 


Pro Sitzung wir ein Thema bearbeitet.  

Ablauf:

  • In einem kurzen Vorgespräch erzählen Sie über Ihr Thema
  • Dann legen Sie sich hin und bewegen sich möglichst nicht, während energetisch gearbeitet wird.
  • Nach der Sitzung besprechen wir die gesehenen Bilder und Informationen.

 

Eine energetische Blockade ist mit einer Zwiebel vergleichbar, die nach und nach geschält wird. 

-Daher empfehle ich  3 Sitzungen  im Abstand von jeweils  2 bis 4 Wochen.-

-Die Einzelsitzung in meiner Praxis dauert rund 60 Minuten und kostet Euro 80.-



Fernsitzung 

Wenn Ihnen der Besuch in meiner Praxis nicht möglich ist, biete ich Ihnen sehr gerne auch die Möglichkeit  einer Sitzung aus der Ferne an. Die Sitzungsarbeit findet auf energetischer Ebene statt. Da wir, aus  Sicht des Schamanentums,  energetisch alle miteinander verbunden sind,  ist dies ebenso möglich. Der Termin wird erst nach Einlangen des von  Ihnen unterschriebenen Aufklärungsformulars  fixiert. Die Fernsitzung  kostet Euro 80.- und dauert mind. 60 Minuten.

Ablauf:

  • Das Vorgespräch führen wir via Telefon. 
  • Wie bei einer Sitzung in der Praxis, legen Sie sich hin und bewegen sich möglichst nicht, bleiben ruhig liegen, während energetisch gearbeitet wird.
  • Nach Beendung der Sitzung führen wir das Nachgespräch via Telefon, damit wir auch hier die gesehenen Bilder und Informationen besprechen können.


 Bei Fragen können Sie mich gerne kontaktieren!
Ich freue mich Sie unterstützen zu dürfen!


Einzelsitzung in der Praxis Kagraner Platz 40/4/1, Wien 22   oder Fernsitzung nach Terminvereinbarung     

Regina.Lackner@Energetikerin-Schamanin.at
Tel.:   06508606832